Startseite
Dante-Verlag
    Dante-Philosophie
    Autorenlesungen
Dante/Bücher
Dante/Vertrieb
Dante/Autoren
Dante/Veranstaltungen
Dante/aktuell
Dante/exklusiv
Dante/Service
Dante/Ratgeber
Dante/Shop
Dante/Newsletter
Links
Suchen

13.01.2003

AMBER HOTEL, Bonn

Bonn(dv). Die gute Unterhaltung, die üblicherweise zu Beginn einer Lesung gewünscht wird, konnte Autor Rainer Popp nicht versprechen. Im Gegenteil.
Die ersten beiden Kapitel seines neuen Romans "Karriere eines Komplotts", aus dem er am Montag, den 13. Januar im Bonner Amber-Hotel vorlas, bewirkten bei den Zuhörerinnen und Zuhörern eine große Betroffenheit.

 

Foto: 2003 Anton



Die entscheidende Frage, die in der anschließenden Diskussion immer wieder gestellt wurde, lautete so: Wie ist das Ende des Romans, in dem die Machenschaften eines deutschen Politiker geschildert werden? Die Antwort von Rainer Popp: "Das müssen Sie selbst herausfinden, wenn Sie das Buch gelesen haben. So viel kann ich Ihnen aber verraten. Nicht nur das Ende ist spannend. Es gibt schon zuvor Hinweise, die das Komplott aufdecken."


Veranstaltungsort




AMBERHOTEL, Bonn
(Kontaktformular)
Clemens-August 32-36, 53115 Bonn
Telefon: 02 28/72 50-0
Email: bonn@amber-hotels.de www.amber-hotel.de

(Die Einnahmen aus der Lesung wurden einem guten Zweck zugeführt.)

 

AMBER HOTEL, Bonn



nach oben




20.12.2002 / 16.01.2003

Impressum Kontakt Suche